Nostalgie Waschbeckenarmatur Oxford kurz

Lieferzeit
ca. 16.09 - 27.09.2024
236,81 €
inkl. 19% MwSt.,exkl. Versandkosten
Art.
6319

Die Nostalgie Armatur ist in verschiedenen Oberflächen erhältlich und kann mit diversen Griffvarianten geliefert werden.

Die traditionelle Retro Waschtischarmatur Oxford vereint nostalgisches antikes Design mit modernster Einhebel-Mischtechnik. Die Nostalgie Armatur ist mit einer hochwertigen Keramikkartusche ausgestattet.

  • Hochwertig beschichtet/galvanisiert
  • inklusive Excentergarnitur in passender Oberfläche
  • ausgestattet mit hochwertigen Neoperl Strahlregler
  • Auf Wunsch ohne Excentergarnitur oder mit Clic-Clac Ablaufventil
  • inklusive Anschlussschläuche (DVGW zertifiziert)
  • Erhältlich in verschiedenen Oberflächen
  • Inklusive Montagematerial
  • Komplett aus massivem Messing gefertigt
  • Hochwertige Mischbatterie mit Keramikkartusche (Kartusche DVGW Zertifiziert)
  • Keramikkartusche langfristig als Ersatzteil erhältlich

Bei der Oberfläche Messing glänzend handelt es sich um eine "Lebende Oberfläche" die im Laufe der Zeit eine eigene Patina bekommt und sich verfärbt.

Mehr Informationen
Art.6319
SerieSerie Oxford
OberflächeChrom, Gold, Messing, Schwarz, Weiß, Kupfer, Bronze, Nickel
Bedienung / GriffeEinhebelmischer
ProduktartWaschbeckenarmatur
ManufacturerBugnatese
Lieferzeitca. 16.09 - 27.09.2024
VersandartStandardversand
PflegehinweisFarbige Armaturen wie Gold, Bronze etc. bedürfen einer besonders schonenden Pflege. Die Armaturen sollten grundsätzlich nur mit einem weichen Lappen und Wasser, bzw. säurefreiem Spezialreiniger für farbige Armaturen gereinigt werden und sind von Kalkablagerungen frei zu halten, da diese die Oberflächen beschädigen. Trocknen Sie diese nach Gebrauch stets mit einem weichen Lappen ab. Scheuerpulver, säurehaltige Badreiniger, Essig sowie grobe Oberflächen und Kalkablagerungen zerstören Emaille, Acryl, Sanitärkeramik und Armaturen.
ArtikelbeschaffenheitUnsere Artikel werden von Hand gefertigt. Bei den Angaben der Maße und bei der Beschaffenheit der Oberflächen kann es daher zu Abweichungen kommen. Speziell bei der Keramikherstellung kommt es durch Schrumpfung beim Brennvorgang zu Abweichungen (eine Vormontage wird daher erst nach Erhalt der Ware empfohlen). Dies stellt keinen Mangel dar, sondern resultiert aus der Herstellung durch Handarbeit.